Dorf Bimbilnà

Dorf Bimbilnà mit der Klinik im Vordergrund

Eine Klinik für die Kinder

Bimbilnà ist ein kleines Dorf im Süden von Asmara, nahe der Grenze zu Äthiopien, welches in den letzten Jahren wegen dem Krieg zwischen den 2 Staaten hart dafür bezahlt hat.

Die Kapuziner hatten bereits eine Klinik erbaut,  um den verschiedenen ethnischen Gruppen, die sich in diese Region zurückgezogen hatten, zu unterstützen. Es fehlten jedoch die Unterkünfte für das Pflegepersonal und vor allem die Entbindungstation.

Sie haben nicht lange gebraucht, uns davon zu überzeugen, und obwohl die Regierung es uns nicht leichter gemacht hat, sind jetzt die neue Entbindungsstation und die Unterkunft fürs Personal voll im Dienst dieser bunten Populationen.

Frauen und Kinder warten auf Betreuung in der Klinik
Innenräume der Bimbilnà Klinik
Personal der Bimbilnà Klinik